Herzlich willkommen bei Tango in Ingolstadt e.V.

 

Liebe Freunde von „Tango in Ingolstadt e.V.“,

unsere Spiegelsaal-Milonga mit Petite-Roulotte-Tango im Herbst 2016 war so ein wunderschönes Fest, vielen herzlichen Dank an alle, die mit persönlichem Einsatz und Engagement zum Gelingen beigetragen haben !!  Wir freuen uns schon auf unseren Tangoball im Spiegelsaal am 11. November 2017, dieses Jahr wieder mit „Cuarteto Bando“.

Das erste Highlight im Neuen Jahr war unsere Dreikönigs-Milonga in der Alten Anatomie am 6. Januar mit dem Sextett „Tango Harmony“ aus Budapest  (Danke an das Deutsche Medizinhistorische Museum für die Kooperation!). Der DonauKurier hat einen schönen Artikel dazu veröffentlicht:  „Heiße Rhythmen im Museum“ 

Zu unseren Mittwochs-Specials mit Livemusik dürfen wir am 12. April das Trio „Los Milonguitas und am 3. Mai Furbo Trio de Tango begrüßen, und als Highlight, bevor wir im Sommer in die Open Air Saison starten, kommt am Pfingstmontag, den 5. Juni, das  Quintett   beltango logo black   für ihren Tourneeabschluß zu uns nach Ingolstadt.

 

Im Juli startet wieder unsere Open Air Saison !!
Ab 5. Juli bis Mitte September findet unsere Mittwochs-Milonga draußen statt, am Rathausplatz, von 19 bis 23 Uhr auf dem überdachten Bereich vor dem Eingang zum Cafe Moritz. Zum Auftakt am 5. Juli wird das  Sextett „Tango Harmony“ aus Budapest wieder für uns spielen – heuer hoffentlich bei gutem Wetter. Aber wer letztes Jahr dabei war, der weiß, daß die Truppe auch bei „Sauwetter“ ein Garant für einen gelungenen Tangoabend ist!

Am 9. August kommen dann die vier Jungs vom „Bandonegro Tango Orquesta  zu uns auf den Rathausplatz. Die talentierten, leidenschaftlichen und temperamentvollen Musiker aus Polen haben sich ganz dem Tango verschrieben und werden uns einen weiteren besonderen Abend unserer Open Air Saison bescheren – kommt und tanzt und genießt die Musik!!

 

Unsere Mittwochs-Praktika vor der Milonga hat ein neues Format bekommen:
Seit Jahresbeginn kommt Gregorio Garrido zu uns. Gregorio ist ein langjähriger, erfahrener und international bekannter Tänzer und Lehrer, er bietet uns fachlich hervorragenden und humorvollen Unterricht.  Im wöchentlichen Wechsel gibt es die Praktika „Grundlagen/Technik“ (für alle Niveaus) und „Unterricht für Fortgeschrittene“ (mehrjährige Tanzerfahrung bzw. viele Tanzkilometer empfohlen). Einzelunterricht bei Gregorio (60 Minuten) kann für 18:15 Uhr und für 21 Uhr gebucht werden (Anmeldung erforderlich).

—>   wir freuen uns über das neue Angebot und hoffen auf Eure rege Teilnahme !

Und an den Übungsabenden freitags (20:30 Uhr) und samstags (19:30 Uhr) in der Tanzwerkstatt könnt Ihr ganz ungezwungen kommen, lernen, üben und vertiefen (Manggasse 8).

 

Wenn Ihr nichts versäumen wollt, dann laßt Euch in unseren email-Verteiler aufnehmen. Wir verschicken meist einmal wöchentlich eine Rundmail mit Informationen zu den aktuellen Aktivitäten von Tango in Ingolstadt.

Tango-Grüße aus Ingolstadt
Euer Team von „Tango in Ingolstadt e.V.“

 

Parken:

Leider ist die Tiefgarage am Münster zur Zeit wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Hier ein Übersichtsplan mit Infos zu den zentrumsnahen Parkplätzen, sie haben alle durchgehend geöffnet:  Parken in Ingolstadt