Herzlich willkommen bei Tango in Ingolstadt e.V.

Liebe Freunde von „Tango in Ingolstadt e.V.“,

unsere Spiegelsaal-Milonga mit Petite-Roulotte-Tango war so ein wunderschönes Fest, vielen herzlichen Dank an alle, die mit persönlichem Einsatz und Engagement zum Gelingen beigetragen haben !!  Wir freuen uns schon auf eine Wiederauflage im Herbst 2017.

Im Herbst und Winter haben wir ein buntes Programm mit viel Live-Musik und  Kurs-Angeboten für alle Niveaus.

Am 26. Oktober, am 6. November und am 9. November können wir zu Livemusik tanzen, laßt euch die Abende mit „Duo Brotzman-Cardozo“ und „Duo Ranas“ bzw. den Nachmittag mit „Tango Harmony Budapest“ nicht entgehen!
Übrigens:  Auch Zuhörer sind herzlich willkommen – man kann die Musik auch als Nichttänzer genießen!

Einen Wermutstropfen müssen wir leider noch verkünden:

Am 27. November werden wir die vorerst letzte Sonntagsmilonga im Arco-Schlösschen haben (Pächterwechsel zum Jahresende). Die Zusammenarbeit mit den alten Pächtern, der Familie Reichardt, hat so schön funktioniert,  wir waren willkommen und wurden rundum bestens versorgt – herzlichen Dank dafür nochmal an Rolf Reichardt und sein Team.

Wir laden euch ein zur ARCO-FAREWELL-MILONGA am 27. November von 16:00 Uhr bis 20:30 Uhr mit DJ Anna Yarigo, mit Schuhen von Bandolera und Mode von GS Move. Von 14:30 bis 15:45 Uhr wird es einen Workshop mit Anna geben (Details siehe Kalender).

anna-yarigo-neu

 

Ab 5. Oktober bis Ende des Jahres bieten wir vor unserer Mittwochs-Milonga im Bürgerhaus von 19:30 bis 20:30 Uhr eine kleine Praktika an. Dabei wollen wir uns eher auf vernachlässigte Themen konzentrieren wie z.B. die Harmonie auf der Tanzfläche, Tanzen in der Ronda, schöne Fußarbeit, Musikalität …

Am 15. Oktober startet ein Anfänger-Kurs bei Werner in der Tanzwerkstatt (Manggasse 8), 10x Samstags von 19 bis 20 Uhr. Die Kursgebühr von 50 Euro wird bei einem evtl. Eintritt in den Verein mit dem Mitgliedsbeitrag verrechnet.

Und an den Übungsabenden freitags (20:30 Uhr) und samstags (20 Uhr) in der Tanzwerkstatt kann man ganz ungezwungen kommen, lernen, üben und vertiefen (Manggasse 8).

Wenn ihr nichts davon versäumen wollt, dann laßt euch in unseren email-Verteiler aufnehmen. Wir verschicken meist einmal wöchentlich eine Rundmail mit Informationen zu den aktuellen Tango-Aktivitäten in Ingolstadt.

Wir freuen uns schon auf viele besondere Momente mit euch !

Tango-Grüße aus Ingolstadt
Euer Team von „Tango in Ingolstadt e.V.“

 

Parken:

Leider ist die Tiefgarage am Münster zur Zeit wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Hier ein Übersichtsplan mit Infos zu den zentrumsnahen Parkplätzen, sie haben alle durchgehend geöffnet:  Parken in Ingolstadt